Moai Pollerlampe 900

Die Moai Pollerlampe ist einer von drei artikeln, die auf der grundlage ein und derselben Pollerform geschaffen wurden. Die funktion des artikels, d. h. die Versorgung mit strom, wasser oder licht, hängt von dem verwendeten einsatz ab.
 

Die Moai Pollerlampe kann aufgrund ihrer hohen Widerstandsfähigkeit in anspruchsvollen Umgebungen eingesetzt werden. Das Pollergehäuse ist aus gusseisen mit einer gusseisernen Platte auf der stirnseite, die für gute zugangsmöglichkeiten bei montage, betrieb und wartung sorgt. die lichtquelle ist mit einer 16 mm dicken Platte aus gehärtetem glas abgedeckt, die kräftigen stößen gegen- über widerstandsfähig ist.
 

Die Moai Pollerlampe ist in den höhen 1000 mm und 740 mm lieferbar.
 

Für die Verankerung gibt es je nach den Gegebenheiten mehrere mög- lichkeiten. die Pollerlampe wird im boden verankert und ein belag kann bis direkt an den Poller verlegt werden.
 

Wird die Moai Pollerlampe auf einem 2,5 m breiten weg in abständen von jeweils 10 m aufgestellt, erfüllt sie die Anforderungen an die dänische straßenklasse e2.

GH Form übernimmt in Verbindung mit Projekten gerne die Berechnung der leuchtstärken.

Licitationstekst

Knud Holscher

Arkitekt

Produktblad

GH FORM APS - Bækgaardsvej 64, 4140 Borup. TLF: +45 59 44 09 90                                                                      ©️Copyright 2020